Wie muss der Untergrund für Farrow & Ball Farben beschaffen sein?

Stellen Sie sicher, dass die Oberflächen unbeschädigt, sauber, trocken und frei von Schmutz, Fett und sonstigen Fremdkörpern sind.
Tragen Sie Farrow & Ball Wall & Ceiling Primer & Undercoat auf, um die Haftung und vollkommene Farbtiefe zu fördern.

Vorbereitung unbearbeitete trockene Gipswand, unbearbeitete(r), trockene(r), Feinputz, Gipskartonplatte, Futtermauer

  • Bei sehr saugfähigem blankem Untergrund kann der Farrow & Ball Wall & Ceiling Primer & Undercoat mit bis zu 50% Wasser verdünnt werden.
  • Das Verdünnungsverhältnis hängt von der Porosität der Oberfläche ab. Es wird empfohlen, eine Testfläche festzulegen, falls eine weitere Verdünnung erforderlich ist.

Vorbereitung bereits bemalter, nicht poröser Oberflächen
  • Entweder kann direkt das Finish (Estate Emulsion, Modern Emulsion) aufgetragen werden...
  • oder vorab Wall & Ceiling Primer & Undercoat.

Glänzende oder ölbasierte Oberflächen
  • sollten vor dem Anstrich gut angeschliffen werden.

Entweder kann dann direkt das Finish (Estate Emulsion, Modern Emulsion) aufgetragen werden oder vorab Wall & Ceiling Primer & Undercoat.

Zurück

Blog Twitter Facebook Pinterest © 2006–2019 MEINE||WAND