Wie bekomme ich die Tapete wieder von der Wand ab?

Vliestapeten lassen in aller Regel trocken und rückstandslos vom Untergrund lösen.
Vinyltapeten sind meistens spaltbar. Das bedeutet, dass sich der obere Vinylteil lösen lässt und der untere Papierträger am Untergrund bzw. der Wand haften bleibt. Dieser stellt dann einen guten Untergrund für die neue Tapete dar.
Bei allen übrigen Tapeten gilt: Streichen Sie die Tapeten reichhaltig mit Wasser unter Zugabe von Tapetenlöser ein. Lassen Sie die Lösung einziehen und wiederholen Sie den Vorgang gegebenenfalls. Dann lassen sich die Tapeten gut von der Wand abziehen.

Zurück

Blog Twitter Facebook Pinterest © 2006–2019 MEINE||WAND