Möbel Kleinmöbel ferm LIVING Skagerak Kissen Ferm LIVING Skagerak Teppiche Decken Geschirr Gläser Teller Tassen Schneidebrett Küche Kochen ferm LIVING Skagerak Grünes Wohnen Pflanzen Urban Green
Möbel Tapeten Spielzeug Kissen Kinderzimmer Design Organisieren Ablage Schreibtisch Garderobe Möbel Stauraum Kleider Haken Stange Boxen Licht Beleuchtung Ferm Living Lampen


Ausgesuchte Möbel und Wohnaccessoires

Hier finden Sie ausgesuchte Möbel und Wohnaccessoires von Ferm LIVING und Skagerak. Ihr markantes Design bringt einen persönlichen, zeitlosen Stil in kleine und große Behausungen. Hohe Verarbeitungsqualität und ausgesuchte Holz- und Metallmaterialien sorgen für Langlebigkeit. Das passt gut zur nachhaltigen Unternehmensphilosophie, der sich beide Hersteller verschrieben haben.

Ob Möbel, Kissen, Küchenutensilien, Geschirr, Pflanzenhalter oder praktische Aufbewahrungslösungen: Alle Produkte wirken erfrischend jung und strahlen gleichzeitig jene lange skandinavische Design- und Handwerkstradition aus, die die berühmte hyggelige Atmosphäre in den eigenen vier Wänden schafft.

Ferm LIVING wurde im Jahr 2006 von der dänischen Designerin Trine Andersen gegründet. Auf der Suche nach einer geeigneten Tapete für ihre eigene Wohnung entstand eine Reihe von Entwürfen. Die unerwartet positive Resonanz auf diese erste Kollektion führte zur Gründung des Unternehmens, das heute nicht nur Tapeten sondern auch ein reichhaltiges Sortiment für das ganze Zuhause anbietet. Geometrische Formen und eine erfrischende Mischung an Pastellfarben und Schwarz-Weiß-Kontrasten verleihen den Produkten den typischen Ferm-Living-Charakter.

Das dänische Familienunternehmen Skagerak bedient sich seit nunmehr dreißig Jahren traditioneller skandinavischer Designkonzepte und übersetzt diese in aktuelle Ideen. Die Kollektionen kreisen immer wieder um das Kernmaterial Holz. Das minimalistische Design der Möbel und Accessoires verleiht ihnen das Zeug zum Klassiker und wurde bereits mit vielen Preisen ausgezeichnet.

Blog Twitter Facebook Pinterest © 2006–2018 MEINE||WAND