Kann ich yosima Lehmputz auf Holzwerkstoffen wie Mdf- oder Spanplatten auftragen?

Yosima Lehmputz kann auf Holzwerkstoffen aufgetragen werden. Vor dem Auftrag eines quarzhaltigen Putzgrundes muss der Holzwerkstoff gegen das "Durchschlagen" von Holzinhaltsstoffen abgesperrt werden. Dieses "Durchschlagen" würde zu einer Verfärbung des Lehmputzes führen. Zum Absperren eignen sich Produkte wie Caparol Allgrund und Keller Isoliergrund.
Zu beachten ist, dass sich Stöße von Holzwerkstoffen nicht armieren lassen. Die Stöße müssen kraftschlüssig verleimt sein.

Zurück

Blog Twitter Facebook Pinterest © 2006–2019 MEINE||WAND